Allgemeine Geschäftsbedingungen

Biolandhof Scheer-Gmach GbR, Vorderhundsberg 5, 73642 Welzheim
USt-IdNr.:DE 814757477, DE-Öko-006


1. Eigentumsvorbehalt
Sämtliche Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum,Gerichtsstand Schorndorf. Jede von uns gelieferte Ware bleibt unser Eigentum bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises und bis zur vollständigen Erledigung sämtlicher aus der Geschäftsbeziehung resultierender Forderungen (erweiterter Eigentumsvorbehalt). Eine wie auch immer geartete Verfügung über die unter Eigentumsvorbehalt stehende Ware durch den Käufer ist nur im regelmäßigen Geschäftsverkehr des Käufers gestattet. Keinesfalls darf aber die Ware im Rahmen des regelmäßigen Geschäftsverkehrs zur Sicherung an Dritte übereignet werden.
2. Lieferbedingungen
Bestellungen können per Telefon, Fax, e-mail oder Post abgegeben werden. Im Rahmen der Auftragsbestätigung oder des Bestellformulars werden die Details der Ausführung und der Bezahlung festgelegt. Das Porto geht zu Lasten des Empfängers. Die Lieferung erfolgt grundsätzlich per Post. Es gibt keinen Mindestbestellwert. Lieferungen ins Ausland erfolgen nur gegen Vorauskasse.
3. Zahlungsbedingungen
Inland: Vorauskasse rein netto.
Ausland: Lieferungen ins Ausland nur gegen Vorauskasse. Bankspesen gehen zu Lasten des Bestellers.
4. Zahlungsverzug
Bei Überschreitung des Zahlungsziels und nach erfolgter Mahnung sind Verzugszinsen in Höhe von 8 % über dem jeweiligen Basiszinssatz der Deutschen Bundesbank auf den Rechnungsbetrag zu zahlen. Wir erheben eine Mahngebühr von 8,- EUR je Mahnstufe. Vor vollständiger Bezahlung fälliger Rechnungsbeträge - einschließlich Verzugszinsen und Mahnkosten - erfolgen keine weiteren Lieferungen.
5. Reklamation
Bis spätestens 8 Tage nach Erhalt der Ware müssen uns Reklamationen angezeigt werden. Bitte prüfen Sie unsere Lieferungen sofort! Nach Rücksprache können die reklamierten Artikel im ausreichend frankierten Postpaket an uns zurückgeschickt werden. Bei berechtigten Reklamationen leisten wir baldmöglichst Ersatz und erstatten Ihnen die Portokosten. Unfreie Rücksendungen werden nicht angenommen.
6. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Amtsgericht Schorndorf
Soweit der Käufer Unternehmer oder juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, ist der Sitz des Lieferanten ausschließlicher Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar ergebenden Streitigkeiten. Sämtliche Verpflichtungen aus dem Vertragsverhältnis gelten als am Sitz des Lieferanten zu erbringen. In jedem Fall - insbesondere auch bei grenzüberschreitenden Lieferungen - gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
7. Gewährleistung
Es ist aus technischen Gründen möglich, dass sich die in der Homepage oder dem Flyer gemachten Angaben verändern.
8. Lieferzeiten
Die Lieferungen erfolgen ab Lager. Teillieferungen vorbehalten. Bei unvorhersehbaren Produktionsverzögerungen müssen wir uns eine längere Lieferzeit vorbehalten.Bei Einzelanfertigungen (Walker ca. 4 Wochen Lieferzeit)
9. Weitere Bestimmungen
Individualvertraglich vereinbarte Bestimmungen innerhalb des Vertragsverhältnisses gehen den Allgemeinen Geschäftsbedingungen vor. Sollten einzelne Bestimmungen unwirksam sein, so bleiben die übrigen Bestimmungen wirksam.
10. Preise
Mit Erscheinen einer neuen Preisliste verlieren alle vorherigen Preise ihre Gültigkeit. Preise sind ausgewiesen in Euro inklusive Mehrwertsteuer von z. Zt. 19 %.
Änderungen vorbehalten.
11. Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Biolandhof Scheer-Gmach GbR, Vorderhundsberg 5, 73642 Welzheim, j.Gmach@web.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Das Widerrufsrecht gilt nicht für Einzelanfertigungen die 4 Wochen Lieferzeiz haben, da diese extra, und Ausdrücklich für die jeweilige Kundin oder Kunden, Einzelperson speziell und auf Kommission in Auftrag gegeben wird, und nur für diesen Kunden in dieser Größe und Farbe und Modell extra angefertigt wird. Ein Umtausch ist ebenso ausgeschlossen bei Einzelanfertigung auf Kommissiosnamen des Kunden.
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
Beginn der Widerrufsfrist
Die Kosten der Rücksendung trägt der Besteller, nur versicherte Pakete an uns Versenden, als Belg für Sie.
Für Mahnungen berechnen wir 7,00€. Wir fotografieren unsere an Sie verschickten Jacken, Westen, Decken usw. ab, um den Beweis führen zu können, daß die Waren an Sie in einwandfreiem Zustand unser Haus verlassen hat. (Flecken, Risse, Nähte, Reißverschluß, Taschen) sind dann nicht auf Uns zurückzuführen. Ware die so beschädigt an uns zurück versendet wird, nehmen wir nicht an, oder zurück.

Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 [1] § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g [2] Absatz. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 [1] § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.
Der Widerruf ist zu richten an:
Biolandhof Scheer-Gmach, Vorderhundsberg 5, 73642 Welzheim, j.gmach@web.
Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten.
Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden.
Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. (Bitte veranlassen Sie die Rücksendung auf dem günstigsten Weg. Die Ihnen entstehenden Versandkosten werden umgehend erstattet.) Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 14 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
Ende der Widerrufsbelehrung
Ausschluss des Widerrufs
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen: bei Lieferung von Daten-, Audio- oder Videoaufzeichnungen und Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind und bei Lieferung von Waren, die nach Kundenwünschen angefertigt wurden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.
Gewährleistung
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir im Falle eines Mangels der Ware nach Ihrer Wahl zunächst nachliefern oder nachbessern. Schlägt die Nachbesserung fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so können Sie die Ware gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurückgeben.

Verantwortung für externe Links
Linkerklärung
Das Landgericht Hamburg hat im Urteil 312 O 85/98 „Haftung für Links" entschieden, dass durch die Verankerung eines Links auf einer Webseite/Homepage die Inhalte der verlinkten Seiten mit zu verantworten sind. Dies lässt sich nur verhindern, wenn man sich ausdrücklich von den Inhalten der verlinkten Seiten distanziert. Daher distanzieren wir uns von allen Inhalten, die sich hinter den angegebenen Links, den dahinterstehenden Servern, weiterführenden Links, Gästebüchern und sämtlichen anderen sichtbaren und nicht sichtbaren Inhalten verbergen. Sollte eine der Seiten auf den entsprechenden Servern gegen geltendes Recht verstoßen, so ist uns dieses nicht bekannt. Haben Sie einmal Anlass sich zu beschweren, werden wir auf Ihre Mail hin und nach eingehender Prüfung den Link oder Banner umgehend entfernen.
Diesbezügliche Mails wollen Sie bitte an info@das-goldene-vlies.de weitergeben.
Haftungsausschluss:
Alle Angaben und Informationen wurden von uns sorgfältig geprüft. Für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität übernehmen wir keine Haftung.

         DE-ÖKO-006

Aktuelles:

Unser Ausstellungsstand auf dem Naturparkmarkt in Alfdor am Sonntag 16 Juli 2017 ist im Schloßpark  mit der Standnummer 29 nach Eingang rechts hinten an den Zedernbäumen

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

9. Bio-Adventsmarkt 

An den Adventswochenenden,

     2-3.12.2017                  9-10.12.2017                16-17.12.2017              22-23-24.2017  Samstag und Sonntag